TYPO3 Know-How

Tabellendarstellung für mobile Geräte

Tabellen auf kleinen Displays(wie z.B. Smartphones) sind regelmäßig eine Herausforderung. Wir zeigen, wie man mit dem Einsatz von CSS und JavaScript besucherfreundliche Ergebisse erzielen kann.

Datensätze in TYPO3 referenzieren

Mit TYPO3 lassen sich Datensätze referenzieren. Inhaltselemente können so an unterschiedlichen Stellen auf der Website angezeigt werden. Müssen aber nur an einer Stelle gepflegt werden.

Zeilenumbrüche verhindern

In diesem Artikel beschreiben wir, wie man mittels css Zeilenumbrüche verhindern kann. Außerdem gehen wir kurz auf das Problem 2 Leerzeichen hintereinander im TYPO3-Editor ein.

Einbinden von Videos mit TYPO3

Videos lassen sich mit TYPO3 über zwei Arten einbinden: als Ressource auf dem Server oder durch Integration eines Code-Snipptes von einem Drittanbieter. Was dabei jeweils zu beachten ist, finden Sie in diesem Artikel heraus.

Browser-Caching mit TYPO3 steuern

Ein wichtiger Schritt zu mehr User Experience ist es, unnötige Ladezeiten zu vermeiden. Das schafft man u.a. durch die richtigen Browser-Cache-Einstellungen. Hier erfahren Sie wie das mit TYPO3 funktioniert.

hreflang mit TYPO3 einrichten

Das hreflang-Tag ist ein wichtiges Instrument, um gleiche Inhalte in unterschiedlichen Sprachen als solche zu definieren und einen Zusammenhang herzustellen.

TYPO3-Umstellung auf "https"

Wer es noch nicht getan hat, sollte es schnell nachholen. Hier erfahren Sie wie Sie Ihre gesamte TYPO3-Website auf das sichere Protokoll "https" umstellen.

Tools zur Webanalyse: 2 Konzepte

Für die Auswertung von Besucherströmen auf der Website können grundsätzlich zwei Ansätze unterschieden werden: Die serverbasierte Logfile-Auswertung oder das clientseitige Tracking meistens unter Einbeziehung eines separaten Online-Tools wie z.B. googleAnalytics oder Piwik.