06082 928047Anfahrt

TYPO3-Backend für Wartungsarbeiten sperren

Um unerwünschten Datenverlust zu vermeiden, ist es möglich, das TYPO3 Backend für User zu sperren. Hierzu muß lediglich im Verzeichnis typo3conf die Datei LOCK_BACKEND erstellt werden. Diese Datei kann leer sein. Der Versuch sich im Backend einzuloggen endet dann wie in der nach folgenden Abbildung zu sehen.

Das Frontend ist von dieser Sperre selbstverständlich nicht betroffen.

Häufig ist es erforderlich, das Administratoren weiterhin Zugang zum System erhalten. Z.B. wenn im Rahmen von Portierungen und Serverumzügen lediglich die Redakteure keine Inhalte mehr einpflegen sollen.

In diesem Fall wird im Install-Tool im Menü All-Configuration die Option [BE][adminOnly] auf "1" gesetzt.