Workspaces in TYPO3

Letzte Änderung:

Was sind Workspaces in TYPO3?

In TYPO3 besteht die Möglichkeit, eigene Arbeitsbereiche (Workspaces) unabhängig vom Livesystem zu definieren. Hier können dann Änderungen durchgeführt werden, die auf der Website zunächst nicht sichtbar sind. Erst die explizite Freigabe - entweder durch einen autorisierten Redakteur oder zeitgesteuert durch den scheduler - führt zu einer Veröffentlichung im Internet. Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig:

Um diese Möglichkeiten nutzen zu können, muss lediglich die Systemextension Workspaces aktiviert werden. Das Modul kann dann entsprechend der eigenen Wünsche sehr einfach angepasst werden. Programmierkenntnisse sind dafür nicht erforderlich.


Mehr zum Thema in unserem Video

In unserem Video erfahren Sie mehr über die TYPO3 Systemextension "workspaces", mit der man eigene Arbeitsbereiche anlegen und damit unabhängig vom Livesystem redaktionell arbeiten kann. Das Video dauert ca. 5 Minuten und geht auf die wichtigsten Funktionen und Einstellungen ein. Haben Sie Fragen? Als TYPO3 Agentur beraten wir Sie gerne persönlich und unverbindlich.


Anwendungsfälle

Vorbereitung größerer Änderungen

Definieren Sie einen Arbeitsbereich "Testumgebung" um größere Änderungen an der Website vorzunehmen, zu testen und später auf dem Live System zu veröffentlichen.

Definition eines Freigabeprozesses

Erlauben Sie bestimmten Redakteuren nur die Arbeit in einer Testumgebung. Diese Redakteure können nach getaner Arbeit die Inhaltselemente mit Send to stage review an einen Benutzer (z.B. Chefredakteur/in) schicken, der diese dann explizit freigibt oder mit Anmerkungen zurückschickt. Die Kommunikation übernimmt TYPO3 automatisch via hinterlegter eMail-Adressen der Benutzer.

Zeitgesteuerte Freischaltung von Inhalten

Schalten Sie mithilfe des schedulers Änderungen zu einem ganz bestimmten Zeitpunkt frei, in dem Sie die Änderungen auf Ready to publish setzen und den scheduler entsprechend zur Veröffentlichung zum gewünschten Zeitpunkt konfigurieren. Hierzu wird von der Extension ein eigener Task Workspaces auto-publication zur Verfügung gestellt.

Temporärer Tausch der Inhalte

Wenn Sie bestimmte Inhalte nur für einen absehbaren Zeitraum veröffentlichen wollen, können Sie dies mitd er Aktion Swap umsetzen. Damit werden die Inhalte von Livesystem und Arbeits-/Testumgebung quasi getauscht.


Was sonst noch wichtig ist...

Einige Aspekte, die Sie kennen sollten:


Screenshots zu TYPO3 Workspaces